2
frontpage-slide1
Via Conci
1
Leipziger-Buchmesse-2019 (3)

Das Glück ist eine Bohne und andere Geschichten

Teresa Präauer studierte Germanisktik (Salzburg / Berlin) und bildende Kunst (Mozarteum Salzburg) sowie in Wien an der Akademie der bildenden Künste. Sie übernahm diverse Gastprofessuren in Berlin und in Iowa / USA. 2015 war sie für den Ingeborg-Bachmann-Preis vorgeschlagen

Weiterlesen

Der Gebrauch der Körper

Autor: Giorgio Agmaben, Professor für Ästhetik an der Facoltà di Design e Arti, Universität Venedig sowie an der European Graduate School, Saas-Fee und am Collège International de Philosophie in Paris. Bei Fischer erschienen sind: „Stasis. Der Bürgerkrieg als Paradigma“ (2016), „Die Erzählung und das Feuer“ (2017), „Was ist Philosophie?“ (2018).

Weiterlesen

Der heilige Geist

Jörg Lauster, Professor für Systematische Theologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Gastprofessuren in Chile, Vendig und Rom, zuletzt bei C.H.Beck erschienen: Die Verzauberung der Welt. Eine Kurzgeschichte des Christentums (5. A. 2017).

Weiterlesen

Antisemitismus in der Sprache

Ronen Steinke, Journalist bei der „Süddeutschen Zeitung”, Dr. jur., Stationen in Tokio sowie am Haager Tribunal für das ehemalige Jugolslawien, Buchautor („Fritz Bauer. Oder: Auschwitz vor Gericht”, verfilmt als „Der Staat gegen Fritz Bauer”).

Weiterlesen

Die Nickel Boys

Colson Whitehead Die Nickel Boys Roman Aus dem Englischen von Henning Ahrens btb Verlag, Random House Verlagsgruppe, München 2021 236 Seiten, 12.- € LA Carl …

Weiterlesen

Rose Royal

Nicolas Mathieu Rose Royal Roman / Aus dem Französischen von Lena Müller und André Hansen Carl Hanser Verlag Berlin / München 3. Auflage, 2020 95 …

Weiterlesen